Die ADAC Plattform www.meineautowelt.com bringt die Hauptuntersuchung ins world wide web

Zusätzlich zur traditionellen Hauptuntersuchung, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, gibt es künftig beim TÜV NORD die ADAC AutoDiagnose Digital. Damit erhalten Autofahrer wichtige Hinweise und eine nützliche digitale Dokumentation über den technischen Zustand ihres Fahrzeugs.

Auf dem CeBIT-Stand der ADD präsentierten Dr. Hans-Henry-Wieczorek, Geschäftsführer des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt und Dr. Klaus Kleinherbers, Geschäftsführer Mobilität der TÜV NORD Gruppe das neue Konzept den Medien und unterzeichneten anschließend die Vereinbarung.

Gestartet wird die Kooperation zunächst in den TÜV-STATIONEN Hameln und Hannover-Döhren.